Verbesserung der Beschäftigungsfähigkeit von Langzeitarbeitslosen

Die Maßnahmen zur Verbesserung der Beschäftigungsfähigkeit von Langzeitarbeitslosen (Stufe 4) sind darauf angelegt, die Voraussetzungen für die Aufnahme einer weiterführenden Maßnahme (zum Beispiel berufliche Qualifizierung) zu schaffen, um mittelfristig die Integration der Zielgruppe in den 1. Arbeitsmarkt zu unterstützen. Darüber hinaus soll die Förderung sozialer Ausgrenzung entgegenwirken sowie gesellschaftliche und soziale Teilhabe ermöglichen.

Haben Sie Interesse an einer Maßnahme zur Verbesserung Ihrer Beschäftigungsfähigkeit teilzunehmen? Setzen Sie sich bitte mit Ihrer zuständigen Arbeitsagentur/ Ihrem Jobcenter in Verbindung. Dort erhalten Sie ausführliche Informationen, ob Sie an dieser Maßnahme teilnehmen können, wie das Programm aufgebaut ist und was die nächsten Schritte sind.

Inhalt ist eine theoretische/praktische Qualifizierung sowie eine umfassende, bedarfsgerechte (sozialpädagogische) Beratung und Begleitung bei einem Bildungsdienstleister, um die individuellen Herausforderungen zu meistern und die Voraussetzungen für die Aufnahme einer weiterführenden Maßnahme zu schaffen. Vorgesehen sind zudem Praktika in Unternehmen des 1. Arbeitsmarkts.

Zielgruppe sind Langzeitarbeitslose (nach §18 SGB III), in begründeten Fällen auch andere Arbeitslose (nach §16 SGB III) und weitere benachteiligte Personen, beispielsweise Wiedereinsteigende nach Familienzeiten mit Hauptwohnsitz im Freistaat Sachsen. Bei den Teilnehmern kann es sich auch um Personen ohne Anspruch auf Leistungen nach dem SGB III (Nichtleistungsempfänger) handeln.

Die Teilnehmer weisen in der Regel erhebliche Vermittlungshemmnisse mit umfassendem Handlungsbedarf in mehreren Bereichen (Qualifikation, Arbeits- und Sozialverhalten und individuelle Rahmenbedingungen) auf. Ein Abbau bzw. Minderung der Defizite und Schaffung der Voraussetzungen für die Aufnahme einer weiterführenden Maßnahme (ESF: Programmstufe 3, ggf. auch 2 oder weiterführende Maßnahme der Bundesagentur für Arbeit) innerhalb der nächsten 12 bis im Einzelfall 18 Monate wird als realistisch eingeschätzt. Eine Integration in den 1. Arbeitsmarkt erscheint mittelfristig (in voraussichtlich bis zu 24 Monaten) möglich. Die Teilnehmerauswahl findet durch die Jobcenter/Arbeitsagenturen anhand der beschriebenen Anforderungsprofile statt.

Dauer: i.d.R. 12 Monate

Ziele: Messbare Fortschritte bei der Verbesserung der Beschäftigungsfähigkeit, Schaffung der Voraussetzungen für die Aufnahme einer weiterführenden Maßnahme

Zuweisung und Platzkontingente: Im Zuge der Herbstzuweisung 2018 werden durch die sächsischen Agenturen für Arbeit und Jobcenter wieder potenzielle Teilnehmer/innen für die Qualifizierungsmaßnahmen "Verbesserung der Beschäftigungsfähigkeit" zugewiesen. Nach mehrtägigem Profiling in den Regionalbüros werden passgenaue Maßnahmen aus dem Projektepool, basierend auf den individuellen Voraussetzungen der Teilnehmer/innen, vorgeschlagen. Eine Übersicht über die aus den zurückliegenden Zuweisungswellen initiierten Projekte finden Sie hier.

Ab Herbst 2018 wirden weitere Zuweisungswelle umgesetzt, ebenso stehen 2019 weitere Platzkontingente zur Verfügung.

Aktueller Stand (Mai 2018): Im Folgenden möchten wir Sie über die bereits absolvierten und laufenden Maßnahmen der bisherigen Zuweisungswellen in den einzelnen Regionen informieren. Die Maßnahmen der Stufe 4 sind branchengemischt bzw. -übergreifend angelegt. Zudem werden Maßnahmen in Teilzeit durchgeführt.

Maßnahmen in der Region Zwickau:

Ansprechpartner für die Maßnahmen der Region Zwickau ist das Bildungsinstitut PSCHERER gGbmH.

Standort Träger Ansprechpartner/in Maßnahmestart Maßnahmeende
Abgeschlossene Maßnahmen      
Zwickau CBZ Bildungszentrum Schmitt e.K. Herr Wetzel 11.01.2016 23.01.2017
Werdau bsw Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft gGmbH Herr Särchinger 18.01.2016 13.01.2017
Wilkau-Haßlau BAW Unternehmensschulung GmbH Herr Weiß 23.05.2016 22.05.2017
Werdau bsw Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft gGmbH Herr Särchinger 06.06.2016 02.06.2017
Oberlungwitz, Hohenstein-Ernstthal GAFUG mbH Oberlungwitz Herr Heidenfelder 07.11.2016 06.11.2017
Zwickau DPFA-Weiterbildung GmbH Frau Lorenz 02.01.2017 31.12.2017
Werdau bsw Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft, BZ Werdau Herr Särchinger 30.01.2017 26.01.2018
Hohenstein-Ernstthal Euroschulen Hohenstein-Ernstthal Herr Volland 10.04.2017 09.04.2018
Zwickau ciT Zwickau Frau Pocher 24.04.2017 23.04.2018
Wilkau-Haßlau BAW Unternehmensschulung Wilkau-Haßlau Herr Weiß 08.05.2017 07.05.2018
Laufende Maßnahmen      
Zwickau Euroschulen Zwickau Herr Hausmann 16.10.2017 15.10.2018
St. Egidien CBZ Bildungszentrum Schmitt e.K. Herr Wetzel 06.11.2017 05.11.2018
Zwickau ciT Zwickau Frau Pocher 27.11.2017 26.11.2018
Zwickau CBZ Bildungszentrum Schmitt e.K. Herr Wetzel 04.12.2017 03.12.2018
Werdau bsw Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft, BZ Werdau Herr Särchinger 04.12. 2017 03.12.2018
Wilkau-Haßlau BAW Unternehmensschulung GmbH Herr Weiss 16.04.2018 15.04.2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Maßnahmen in der Region Vogtland:

Ansprechpartner für die Maßnahmen der Region Vogtland ist das Bildungsinstitut PSCHERER gGbmH.

Standort Träger Ansprechpartner/in Maßnahmestart Maßnahmeende
Abgeschlossene Maßnahmen  
Auerbach Witt Schulungszentrum GmbH Frau Markardt 07.12.2015  
Oelsnitz Witt Schulungszentrum GmbH Frau Markardt 11.04.2016  
Plauen Schulungszentrum Witt GmbH Frau Markardt Feb. 2017 Jan 2018
Laufende Maßnahmen  
Plauen/Adorf Euro-Schulen Plauen Herr Hausmann Nov. 2017 Okt. 2018
Auerbach Schulungszentrum Witt GmbH Frau Markardt Dez. 2017 Nov. 2019

 

 

 

 

 

 

Maßnahmen in der Region Erzgebirgskreis:

Ansprechpartner für die Maßnahmen der Region Erzgebirgskreis ist das Bildungsinstitut PSCHERER gGbmH.

Standort Träger Ansprechpartner/in


Maßnahmestart

Maßnahmeende
Abgeschlossene Maßnahmen      
Annaberg-
Buchholz
IAJ - Institut f. Ausbildung Jugendlicher gGmbH Herr Melzer 08.02.2016  
Annaberg-
Buchholz
Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH Frau Bernhardt 29.02.2016  
Schwarzenberg IAJ - Institut f. Ausbildung Jugendlicher gGmbH Herr Melzer 14.03.2016  
Stollberg GAFUG mbH Oberlungwitz Herr Heidenfelder 05.09.2016  
Annaberg-Buchholz IAJ - Institut f. Ausbildung Jugendlicher gGmbH Herr Melzer Jan 2017 Dez 2017
Schwarzenberg IAJ - Institut f. Ausbildung Jugendlicher gGmbH Herr Melzer Mrz 2017 Feb 2018
Annaberg-Buchholz Anerkannte Schulgesellschaft  Frau Dr. Heitsch Mrz 2017 Feb 2018
Zschopau Internationaler Bund  Frau Hoke Mai 2017 Apr 2018
Laufende Maßnahmen      
Schwarzenberg IAJ - Institut f. Ausbildung Jugendlicher gGmbH Herr Melzer Jul 2017 Jun 2018
Annaberg-Buchholz Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH Frau Richter Aug 2017 Jul 2018
Stolberg Gafug Herr Heidenfelder Sep 2016 Apr 2018
Marienberg IAJ - Institut f. Ausbildung Jugendlicher gGmbH Herr Melzer Jul 2017 Jun 2018
Annaberg-Buchholz IAJ - Institut f. Ausbildung Jugendlicher gGmbH Herr Melzer Sep 2017 Aug 2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Maßnahmen in der Region Chemnitz/Mittelsachsen:

Ansprechpartner für die Maßnahmen der Region Chemnitz/Mittelsachsen ist das Bildungsinstitut PSCHERER gGbmH.

Standort Träger Ansprechpartner/in

Maßnahmestart

Maßnahmeende
Chemnitz F+U gGmbH Frau Wissmann 07.03.2016  
Chemnitz Bildungsinstitut PSCHERER gGbmH Frau Keller 02.09.2016 01.09.2017

 

 

 

Maßnahmen in der Region Bautzen:

Ansprechpartner für die Maßnahmen in der Region Bautzen ist die Fortbildungsakademie der Wirtschaft  (FAW) gGmbH.

Standort Träger Ansprechpartner/in Maßnahmestart Maßnahmeende
Abgeschlossene Maßnahmen  
Weißwasser Nestor Bildungsinstitut GmbH Herr Kügler 09.11.2015 08.11.2016
Görlitz Nestor Bildungsinstitut GmbH Frau Naumann 09.11.2015 08.11.2016
Bautzen Donner + Partner GmbH Sachsen, Zentrum für Bildung und Arbeit Frau Das Gupta 16.11.2015 12.05.2017
Hoyerswerda PSW Dienstleistungen GmbH Frau Schallock 01.03.2016 28.02.2017
Kamenz Donner + Partner GmbH Sachsen, Zentrum für Bildung und Arbeit Frau Das Gupta 15.03.2016 14.03.2017
Löbau Nestor Bildungsinstitut GmbH Frau Globig 04.10.2016 29.06.2017
Zittau bao GmbH, 02625 Bautzen Frau Kinast 24.10.2016 23.10.2017
Görlitz Nestor Bildungsinstitut GmbH Frau Naumann 14.11.2016 10.11.2017
Hoyerswerda PSW  Dienstleistungen GmbH Frau Schallock 12.12.2016 11.12.2017
Weißwasser NESTOR Bildungsinstitut GmbH Herr Kügler 16.01.2017 15.01.2018
Zittau Donner + Partner GmbH bei ABS Robur GmbH Zittau Frau Das Gupta 29.05.2017 28.05.2018
Laufende Maßnahmen      
Weißwasser Nestor Bildungsinstitut GmbH Herr Kügler 01.06.2017 31.05.2018
Kamenz Donner + Partner Frau Das Gupta 08.06.2017 07.06.2018
Görlitz Nestor Bildungsinstitut GmbH Frau Naumann 14.08.2017 10.08.2018
Weisswasser bao GmbH   20.11.2017 19.11.2019
Zittau bao GmbH   04.12.2017 03.12.2019
Görlitz bao GmbH    11.12.2017 10.12.2019
Bautzen Donner + Partner Frau Das Gupta 30.04.2018 30.04.2019
Weisswasser bao GmbH Herr Frank Wendt 09.04.2018 08.04.2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Maßnahmen in der Region Dresden/Sächsische Schweiz-Osterzgebirge:

Ansprechpartner für die Maßnahmen in der Region Dresden/Sächsische Schweiz-Osterzgebirge - Meißen ist die Fortbildungsakademie der Wirtschaft  (FAW) gGmbH.

Standort Träger Ansprechpartner/in Maßnahmestart Maßnahmenende
Abgeschlossene Maßnahmen      
Dresden Sächsisches Umschulungs- und Fortbildungswerk Dresden e.V Herr Gries 04.01.2016 30.06.2017
Neustadt i.Sa. Internationaler Bund - IB Mitte gGmbH, BZ Neustadt Herr Hübner 04.01.2016 01.01.2017
Dresden Donner + Partner GmbH Sachsen, Geschäftsstelle Dresden Frau Das Gupta 11.01.2016 10.01.2017
Pirna ASG Sachsen mbH, Niederlassung Pirna Frau Klein 01.02.2016 31.01.2017
Pirna Unterrichts-Studio Pirna (USP) GmbH  Frau Seiffert 13.6.2016 12.06.2017
Dresden Sächsisches Umschulungs- und Fortbildungswerk Dresden e.V. Herr Gries 28.07.2016 27.07.2017
Laufende Maßnahmen
Borthen Berufsbildungswerk des Sächsischen Garten- Landschafts - und Wasserbaus e.V. Frau Schäfer 02.10.2017 28.09.2018
Pirna bao Pirna   09.10.2017 08.10.2018
Dresden IB Dresden Frau Michalsky 01.03.2017 28.02.2018
Dresden Sächsisches Umschulungs- und Fortbildungswerk Dresden e.V. Herr Gries 24.04.2017 23.04.2018
Dresden Donner + Partner GmbH Sachsen Frau Das Gupta 29.05.2017 28.05.2018
Dresden Sächsisches Umschulungs- und Fortbildungswerk Dresden e.V. Herr Gries 01.02.2017 31.01.2018
Pirna bao GmbH - Ihr Dienstleister für Bildung, Arbeit und Orientierung,    Frau Kinast 09.10.2017 08.10.2018
Dresden Sächsisches Umschulungs- und Fortbildungswerk Dresden e.V. Herr Gries 13.11.2017 11.11.2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Maßnahmen in der Region Meißen:

Ansprechpartner für die Maßnahmen in der Region Dresden/Sächsische Schweiz-Osterzgebirge - Meißen ist die Fortbildungsakademie der Wirtschaft  (FAW) gGmbH.

Standort Träger Ansprechpartner/in Maßnahmestart Maßnahmeende
Abgeschlossene Maßnahmen    
Riesa und Gröditz Qualifizierungszentrum Region Riesa GmbH Frau Stenzel     01.02.2016 31.01.2017
Riesa Qualifizierungszentrum Region Riesa GmbH Frau Stenzel 01.08.2016 31.07.2017
Meißen AWT GmbH, Berufsbildungszentrum Herr Kienas 06.02.2017 02.02.2018
Laufende Maßnahmen      
Nünchritz ASG - Anerkannte Schulgesellschaft Sachsen mbH  Herr Scheidig,
 
01.11.2017 31.10.2018